Licht und Gesundheit

Licht ist für uns alle lebensnotwendig.

Es beeinflusst unsere Gesundheit sowohl körperlich als auch psychisch.

Licht steuert unseren Hormonhaushalt und unsere Körperfunktionen, wie z.B. den Schlaf-Wach-Rhythmus und ist an der Bildung wichtiger Vitamine beteiligt. Es trägt zum Wohlbefinden bei und hat positive Auswirkung auf unsere Stimmung.

Emotionale Lichtwirkung

Moderne Lichtkonzepte unterstützen das menschliche Wohlbefinden.

Die Wirkung von Licht und Beleuchtung auf den menschlichen Körper wird häufig noch unterschätzt. Dabei ist Licht für viele physiologische wie auch psychologische Prozesse unersetzlich. Dabei geht es über die reine Beleuchtungsfunktion hinaus und aktiviert bzw. fördert die Konzentration und hebt unsere Stimmung. Das medizinische Umfeld, z.B. eines Krankenhauses, wird durch den Patienten als meist recht unangenehm empfunden. Die modernen Lichtsysteme von luxacura erzeugen eine positive Lichtstimmung mit ausgewogenen direkten und indirekten Lichtanteilen und sorgen für ein positives Gefühl sowie für eine bessere Orientierung im Raum. Darüber hinaus wird durch partiell eingesetztes Licht die „klinisch weiße“ Situation aufgelockert sowie Vertrauen und Wohlbehagen vermittelt.

Die Leistungsfähigkeit von Medizinern und Personal.

Gemäß den unterschiedlichen Raumsituationen im Gesundheitssektor, mit ihren jeweiligen Anforderungsprofilen, gilt es entsprechend individuelle Lösungen zu entwickeln. Dabei ist eine optimale Beleuchtung sowohl für Patienten, aber auch für Mediziner und deren Personal gleichermaßen besonders wichtig. Insbesondere bezogen auf den Arbeits- und Unfallschutz müssen Lichtkonzepte speziellen Ansprüchen gerecht werden.

Die richtige Beleuchtung, zum Beispiel am Arbeitsplatz, erhält Aufmerksamkeit und verringert Müdigkeitserscheinungen. Damit leistet hochwertige Beleuchtung im medizinischen Umfeld einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung der Gesundheit und trägt zu einem gesunden Leben während der Arbeit bei.

Effizienz & Nachhaltigkeit

Das moderne Gesundheitszentrum ist „GRÜN“:

Laut einer Untersuchung des Fraunhofer Instituts in Karlsruhe von 2009 werden rund 22 Prozent des Stromverbrauchs von Krankenhäusern durch die Beleuchtung verursacht.

Durch den insgesamt schon hohen Energieverbrauch – bei einem Rund-um-die-Uhr-Betrieb – ergibt sich auch eine große Verantwortung gegenüber der Umwelt. Die Verringerung von CO2-Emissionen stellt hohe Anforderungen an den Krankenhausbetreiber und damit auch an dessen Beleuchtungskonzept.

Die modernen Lichtlösungen von luxacura, die sich unter anderem durch ihre lange Lebensdauer, ihren niedrigen Energieverbrauch und einen geringen Wartungsaufwand auszeichnen, erfüllen diese Anforderungen hervorragend.

Sie planen einen Neu- oder Umbau und möchten auf moderne Lichttechnik umstellen? Sie haben bereits ein Konzept, welches Sie gerne realisieren möchten und suchen nach einem zuverlässigen Partner?

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme. Sprechen Sie uns an.

Weitere Informationen anfordern